Diagnostic Switzerland / Qualitätspolitik
 
Kontakt - Sitemap
English - Italiano - Français - Deutsch
Switzerland
Qualitätspolitik

Der Zielsetzung von A. Menarini Diagnostics besteht darin, bei der Bereitstellung der Dienste und Produkte von Diagnostica den höchstmöglichen Grad an Kundenzufriedenheit zu gewährleisten.
Um eine bedeutende Marktstellung zu erlangen bzw. zu halten und um sowohl Kundenzufriedenheit als auch Kundentreue sicherzustellen, ist A. Menarini Diagnostics den folgenden Zielen verpflichtet:

  • Entwicklung von Dienstleistungen, die den Kundenbedürfnissen entsprechen, Erwartungen vorwegnehmen und Lösungen bieten, die einen Mehrwert schaffen;
  • Systematische Auswahl neuer und hochtechnologischer Produkte;
  • Ständige Verbesserung der Produkte und der Vertriebswege, um damit die Organisation durch Ausschöpfung aller notwendigen Potentiale effizienter zu machen.

Um diese Zielsetzung zu erreichen, beabsichtigt A. Menarini Diagnostics Folgendes zu tun:

  • Entwicklung und Erhaltung eines QMS als Grundlage zur Erreichung unserer Ziele, Respektierung der eingegangenen Verpflichtungen und Förderung kontinuierlicher Verbesserung von Betriebsprozessen; dadurch kann gewährleistet werden, dass die Voraussetzungen für die angebotenen Produkte und Dienstleistungen erfüllt sind;
  • Anwendung eines integrierten Risikomanagementsystems um sicherzustellen, dass jegliche Art von Risiken, die von MD hergestellten Produkten ausgehen könnten, auf ein Minimum reduziert werden; Umsetzung einer Firmenrichtlinie, mit dem Ziel eines Risikomanagements, das den verschiedenen, durch die vermarkteten Produkte verursachten, Gefahrenstufen entspricht; Stärkung der eigenen Markenidentität durch Umsetzung entsprechender relevanter Konzepte bei der Vermarktung neuer Produkte;
  • Konzentration unserer Energie und Kapazitäten auf Hinweise und Anregungen sowie auf die Wünsche unserer Kunden.
  • Jegliche Handlungen und Aktivitäten auf die Kundenbedürfnisse abstimmen, um unsere Kunden rasch und effizient zufriedenzustellen, und damit eine führende Position im Markt zu erreichen.
  • Festigung unserer Partnerbeziehungen, um sicherzustellen, dass unsere Kunden hochwertige Produkte erhalten, die sicher, zuverlässig und hochtechnologisch, gleichzeitig aber auch preiswert sind.
  • Förderung der aktiven Mitarbeit der Zweigniederlassungen, um die den Kunden angebotenen Dienstleistungen effizienter zu gestalten und spezifische Länderbedürfnisse besser berücksichtigen zu können.
  • Bereitstellung von Produkten und Dienstleistungen, die alle Anforderungen der aktuellen gesetzlichen Auflagen erfüllen, um dadurch die Sicherheit und das Wohlbefinden der Benutzer zu gewährleisten; dabei sind insbesondere diejenigen Sicherheitsbestimmungen zu beachten, die IVD-Geräte sowie firmeneigene medizinische Geräte betreffen.
  • Entwickeln einer Firmenkultur und Einbringen relevanter Methodiken in der ganzen Organisation, so dass alle Mitarbeiter dauernd darauf hinarbeiten, gemäss den Erwartungen der Kunden die bestmöglichen Dienstleistungen zu erbringen.
  • Sicherstellen eines hohen Zufriedenheitsgrades bei allen Mitarbeitern durch maximale Loyalität und höchstes Verantwortungsgefühl.
  • Unterstützung des Personals und der Geschäftsleitung bei der Entwicklung der eigenen Fähigkeiten und Interessen sowie beim Ausschöpfen ihres vollen Potentials.
  • Motivation und Teilnahme bei der Verbesserung der kulturellen Wahrnehmung mit dem langfristigen Ziel beruflicher Entwicklung und erhöhter Kompetenz.

Um diese Zielsetzung zu realisieren, übernimmt A. Menarini Diagnostics Verantwortung gegenüber:

  • ihren Kunden, indem sie hochwertige Produkte und Dienstleistungen liefert, Transparenz und Zuverlässigkeit bietet, die Qualität der angebotenen Produkte sicherstellt und diese mittels Preisanalysen und entsprechender Kostensenkungen zu wettbewerbsfähigen Preisen anbietet.
  • ihren Lieferanten durch für beide Seiten vorteilhafte 'Allianzen'; dadurch kann A.Menarini Diagnostics bei der Festlegung von Produkteigenschaften und Definition von Produktleistungen eine aktive Rolle spielen und somit bei der Entwicklung eines besseren Verständnisses von Kundenbedürfnissen und Produktanforderungen Unterstützung bieten.
  • ihren Mitarbeitern, so dass diese Eigeninitiative entwickeln können; ausserdem werden die Angestellten in ihrer beruflichen Entwicklung gefördert, um konstruktive Geschäftsbeziehungen zu gewährleisten; nicht zuletzt wird eine sichere Arbeitsumgebung sichergestellt, die allen zugute kommt.
  • ihren Aktionären durch Begünstigung des Firmenwachstums und durch Sicherstellung angemessenen Profits und finanzieller Stabilität - Elemente, die für eine erfolgreiche Umsetzung aller Firmenrichtlinien unabdingbar sind.